Aktueller Stand unserer Arbeit

Hallo Unterstützer,

Ihr habt lange nichts mehr von uns gehört. Dafür möchten wir uns auch entschuldigen. Wir haben nach unserer letzten Veranstaltung am 21.03.2014 alle einmal durchatmen müssen, um neue Kraft zu tanken. Im Frühjahr stand bei vielen das Holz, der Garten, der Beruf und nicht zuletzt unsere Familien mit im Vordergrund. Trotz allem konnten wir noch im März, in einer nicht öffentlichen Gemeinderatssitzung, unser Anliegen der Verwaltung, den Gemeinderäten und unserem Bürgermeister im Detail vorstellen und diskutieren.

Bei einem weiteren Treffen im April mit der Gemeindeverwaltung, den Fraktionsvorsitzenden und unserem Bürgermeister kam man zu dem Punkt, dass wir alle gemeinsam eine für Nattheim verträgliche Lösung erarbeiteten werden.

Nachdem die Gemeinderatswahlen und Kreistagswahlen vorbei sind arbeiten wir nun an unserem Ziel, - Ausbau der WindKraft in Nattheim - aber mit Weitsicht, mit Hochdruck weiter.

Am Freitag den 11.07.2014 findet in Fleinheim (20.00 Uhr in der Turnhalle) eine Informationsveranstaltung der Interessengemeinschaft Windenergie Ohrberg Fleinheim-Auernheim statt. Weitere Informationen findet Ihr im Flyer.


Viele Grüße
Euer Kernteam
Interessengemeinschaft für Windenergie in Nattheim

www.windenergie-nattheim.de

 

4. Informationsveranstaltung Windenergie rund um Nattheim

Am 21.03.2014 findet um 20 Uhr bereits unsere vierte Informationsveranstaltung in der Gemeindehalle Nattheim statt. Die Themen

  • Windmessungen & Erträge
  • Auswirkungen der Aussetzung des Teilflächennutzungsplans
  • Natur und Umwelt
  • Schall & Infraschall
  • Simulationen aus den Teilorten

Nach den Vorträgen laden wir zur Diskussion an den INFO-Ständen. Im Anschluss folgt Live Musik mit

  • D´Bänd (Auernheim)
  • Country Hunters (Nattheim)
  • Stromätsch (Nattheim)
  • Flaschenpfand (Auernheim/Nattheim)

Im Downloadbereich gibt es die Agenda auch zum Herunterladen.

Abstände

Anlässlich unserer Informationsveranstaltungen haben wir schon verschiedentlich auf die unterschiedlichen Vorschriften zu den Mindestabständen zwischen Windenergieanlagen (WEA) und Wohngebieten hingewiesen.

Weiterlesen: Abstände

Höhensimulation am 23.02.2014

Am vergangen Sonntag besuchten viele interessierte Bürgerinnen und Bürger den Themenstand zur Windenergie rund um Nattheim am Pfadfinderheim auf dem Kirchberg. Die Interessengemeinschaft "Ja zur Windkraft in Nattheim - aber mit Weitsicht" startete um 13.00 Uhr den Versuch, die Höhe einer Windkraftanlage mit 200 m Gesamthöhe und 140 m Nabenhöhe mit mehreren Ballonen zu simulieren.

Weiterlesen: Höhensimulation am 23.02.2014